Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

"Das Brennglas ist die Kunst, macht im Spiel sichtbar, was sonst im Dickicht des Alltags im Verborgenen bleibt."

 Auf dieses Spiel kann sich jeder in den Kunstprojekten einlassen und tolle Entdeckungen machen.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein kreative Woche für euch zusammengestellt. Als Forschungsobjekt stehen in diesem Jahr die beweglichen Kunstwerke in Form von "Mobiles" auf dem Programm. Einer der Wegbereiter dieser Kunstgattung ist z.B. Alexander Calder, der auf fantastische und zu seiner Zeit auch neue Weise den Raum mit seinen beweglichen Objekten eroberte. Dies nehmen wir zum Anlass um mit den Kindern gemeinsam mit Gleichgewicht, Form, Farbe und Material zu experimentieren und eigene Mobiles zu entwerfen.

In der Workshopwoche steht das kreative/künstlerische Schaffen der Kinder im Vordergrund. Die beiden Künstler Markus Schmitt (freischaffender Bildhauer, Kunstpädagogische Ausbildung an der Akademie für kulturelle Bildung Remscheid) und Raoul Muck (Student der Akademie der bildenden Künste in Karlsruhe) unterstützen sie dabei wo es notwendig ist, lassen ihnen aber die gebotene künstlerische Freiheit, damit die Kinder ihre eigenen Erfahrungen im künstlerischen Experiment machen können. Wir achten darauf das die Kinder ihren Möglichkeiten entsprechend arbeiten können, geben ihnen aber auch die Chance sich auszuprobieren und Herausforderungen zu suchen und anzunehmen. Die Kinder können bei der künstlerischen Arbeit sowohl ihre handwerklichen Fähigkeiten schulen, als auch, über die ganz praktische künstlerische Arbeit, gestalterisches Arbeiten kennenlernen. Mit kreativen und spielerischen Methoden leiten wir die Kinder in ihrer kreativen Arbeit an und schaffen den Rahmen für eine erlebnisreiche Kunst-Workshop-Woche.

Besonders freuen wir uns über die Unterstützung des Projektes durch den Verein "Kindern Zukunft geben e.V.". Diese ermöglicht es uns die Projektwoche für alle Kinder zu einem erschwinglichen Teilnehmerbeitrag anzubieten. Vielen Dank hierfür und natürlich die herzliche Bitte den Verein auch zukünftig zu unterstützen, damit wir unseren KINDERN in Mömbris auch in ZUKUNFT viele tolle und wertvolle Erlebnisse bieten können.

Den Flyer mit allen Infos findet ihr HIER  zum Download. Das Anmeldeformular findet ihr wenn ihr HIER klickt. Dieses bitte per Post oder E-Mail an Markus Schmitt zurücksenden.

Wir freuen uns auf euch.

 Eure ARTONAUTEN-Crew